Zukunftsthema: Ökologie der Arbeit

Jahrbuch Gute Arbeit 2018Ökologie der Arbeit ist ein Thema der Gegenwart. Und vor allem der Zukunft. Es geht angesichts von Stress und Leistungsdruck um einen nachhaltigen und gesundheitsverträglichen Umgang mit der menschlichen Arbeitskraft.

Und es geht um einen nachhaltigen und deshalb ressourcenschonenden Umbau von Produktion und Dienstleistungen. Dies ist Gegenstand des Jahrbuchs Gute Arbeit 2018 – ein Jubiläumsband, da es mittlerweile das zehnte Jahrbuch ist.

In einem gemeinsamen Einleitungsbeitrag von Herausgebern und Redaktion werden die Zielsetzungen und die Inhalte dieses Jahrbuchs skizziert.

In meinem Schlussbeitrag wird Arbeitsökologie als offenes Feld gewerkschaftlicher Politik analysiert. Hier mein Beitrag.

Weitere Informationen und Bestellungen des Jahrbuchs 2018, das im Dezember 2017 ausgeliefert wird, gibt es hier.

Share