Arbeitgeberlobby leugnet zunehmende Arbeitsbelastung

Fakten statt ZerrbilderAnlässlich des Arbeitsschutzkongresses A+A in Düsseldorf kritisiere ich die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, die mit ihrer jüngsten Publikation zur Arbeitsqualität (»Fakten statt Zerrbilder – Arbeitsqualität in Deutschland«) endgültig den Konsens über ‚Gute Arbeit‘ verlassen hat und nun den Überbringer der schlechten Nachricht attackiert, statt gemeinsam die Probleme anzupacken und die Präventionsanstrengungen in den Betrieben zu erhöhen. [mehr]

Share