GewerkschaftGute ArbeitStrategiedebatte

Lesung zur Leipziger Buchmesse: Gute Arbeit in der Transformation

Der DGB Sachsen hat während der Leipziger Buchmesse mehrere Online-Veranstaltungen unter dem Motto „Gewerkschaft liest“ organisiert. Am 27. Mai 2021 konnte ich aus meinem Buch „Gute Arbeit in der Transformation. Über eingreifende Politik im digitalisierten Kapitalismus“ vorlesen und zentrale Thesen erläutern. Daran schloss sich eine Diskussion an (Gesamtdauer ca. 1 Stunde). Die Online-Veranstaltung ist hier anzuschauen.

Share