Die demokratische Wertschöpfungsunion: Eine neue Erzählung für Europa

Die EU ist in einer Mehrfachkrise und steht auf der Kippe. Die Ursachen liegen schon vor dem Anstieg des Rechtspopulismus im Euroregime mit seinen wirtschafts-, geld- und fiskalpolitischen Regeln. Ich plädiere deshalb in den »Blättern für deutsche und internationale Politik« für eine demokratische Wertschöpfungsunion als Ausweg aus der Krise. [mehr]

Share